Der Trancetanz


 

 

Der Trancetanz ist eines der ältesten Heilrituale der Menschheit. Es gibt bereits Höhlenzeichnungen von tanzenden Menschen, die schon viele Tausend Jahre alt sind.
Trancetanz wird besonders bei den mit der Natur noch eng verbundenen Völkern noch heute als ein Kraft schenkendes, heilendes und bis in die Tiefe der Seele wirkendes Ritual zu vielen Anlässen des inneren Wachstums,  der Vorbereitung auf einen Kampf, zum Heilen von Fremdenergien und zum Erwecken des eigenen Potenzials, zum Befreien von Emotionen wie Wut, Trauer, Angst, Widerstände und Sorgen und zur inneren Entfaltung eingesetzt.

TERMINE:

 

Freitag 06.12. um 19.45

Samstag 21.12. um 19.45

 

Mehr Lesen ...

neuen Termine 2020 mit Onitani und mit Seelenreise



Meditationskonzert Seelenreise mit Julia von Windheim und Onitani

Anmeldung: 0176/39080991 (what's app oder Tel.), aum.devi@aumdevi-triyoga.de)


Mi.04.03.2020 - 10.00 h

Seminar mit Onitani: erwecke Deinen Seelengesang


Mi.04.03. 2020. - 19.45 h

Onitani und Julia von Windheim Seelenreisenkonzert

Mehr Lesen ...

Triyoga intensiv


Triyoga intensiv 

Mi. 04. Dez. 18.45 - 21.45

Mehr Lesen ...

Vollmond Trancetanz nach Veit Lindau


6. Dez. 19.45 h  Beginn
 

 

Mehr Lesen ...

Göttliche UL‘I


Mi. 13.12. 18.45 - ca. 21.45


Göttliche UL‘I

mit Angela Simon

Anmeldung und Info: oase@angelasimon.de

Mehr Lesen ...

Herzchaktameditation Klang- und Seelenreise


Mi. 18.12. 18.45 - ca. 20.15

Herzchaktameditation Kklang- und Seelenreise

 

Die Herzchakrameditation kennen viele von Euch schon. Es ist eine getanzte, sehr kraftvolle Meditation, die ungefähr eine halbe Stunde dauert.
Im Anschluss werde ich mit Euch eine Klangmeditation durchführen. Dieses Mal werden die Klangschalen nicht aufgelegt, sondern ihr wunderbarer
manchmal zarter, manchmal hoher, tiefer und kräftiger Klang hallt durch den Raum und führt Euch tief nach innen. Im Anschluss wage ich mit Euch
eine Seelenreise in der Gruppe. Was bedeutet das? Ihr könnt es Euch wie eine geführte Meditation im Liegen vorstellen. Nur denke ich mir die Bilder
nicht aus, sondern ich öffne mich als »Kanal« und empfange sehr symbolstarke Bilder, die ich Euch erzähle und gleichzeitig aufnehme, damit Ihr sie
auch für Euch zuhause nochmal hören könnt. Obwohl es nur eine Bilderfolge für alle ist, zeigt meine Erfahrung, dass jeder Mensch für sich seine ganz
eigenen Erlebnisse dabei hat. Wer die Seelenreisen mit mir schon in Einzelsitzungen erlebt hat, weiß wie wundervoll diese Bilder uns durch das Leben
tragen und wie hilfreich sie in bestimmten Momenten sein können. Ich freue mich auf alle Mutigen, die sich auf diese gemeinsame Reise mit mir einlassen
mögen und sich berühren und überraschen lassen mögen.

Mehr Lesen ...

Der Trancetanz


Der Trancetanz ist eines der ältesten Heilrituale der Menschheit. Es gibt bereits Höhlenzeichnungen von tanzenden Menschen, die schon viele Tausend Jahre alt sind.
Trancetanz wird besonders bei den mit der Natur noch eng verbundenen Völkern noch heute als ein Kraft schenkendes, heilendes und bis in die Tiefe der Seele wirkendes Ritual zu vielen Anlässen des inneren Wachstums,  der Vorbereitung auf einen Kampf, zum Heilen von Fremdenergien und zum Erwecken des eigenen Potenzials, zum Befreien von Emotionen wie Wut, Trauer, Angst, Widerstände und Sorgen und zur inneren Entfaltung eingesetzt.

 

am 21.12. um 19.45

Mehr Lesen ...

»Einen Moment innehalten«


 

»Einen Moment innehalten« bewusster Jahresausklang

mit Julia und Uwe

am Ende des Jahres in den Rauhnächten: Zeit für Stille, Seelenreise, ein Tag des Rückzugs und Erspürens mit allen Sinnen,
Klang, Triyoga, Meditation, Essen, Feuer,  

Sa. 28.12. 10.00 - ca. 17.00 Uhr

um 18.30 h beginnt das Soundhealing Konzert beginnend mit einer Seelenreise

übergehend ins Soundhealingkonzert.

 

Die Zeit, die wir allgemein »zwischen den Jahren« nennen, ist eine äußerst wertvolle Zeit, die man auch nach alter
mythologischer Tradition die »Rauhnächte« nennt. Hier ist der Mondkalender schon zu Ende, aber das Sonnenjahr nach
unserer Zeitrechnung noch nicht. Es ist eine Zeit außerhalb der Zeit. Diese »Leere« ermöglicht es uns, sehr viel
leichter Zugang zu unserer Seele zu bekommen. Dieser Tag möchte Euch in Eurem Bedürfnis nach tiefer innerer Ruhe und
der Begegnung mit Euch selbst erreichen.

Shri Shri Ravi Shankar sagte einmal:
»So wie ein Vogel immer wieder in sein Nest zurückkommen muss, so muss der Mensch immer wieder in seine Mitte zurückkommen.«
 

Mehr Lesen ...

Himmlisch kochen mit den Veden


mit Julia von Windheim

 


17.01.2020-19.01.2020
Haus am Waldsee
Wittstock Dosse

 

Ein Kochkurs nach ayurvedischer Tradition in friedlicher Umgebung. Verbringen sie zwei Tage in der Natur, und erhalten Sie einen Einblick in die köstliche Küche des Ayurveda. Julia von Windheim bezieht Ihr Wissen der ayurvedischen Küche aus langjähriger Erfahrung. Gelernt hat sie das Kochen von Shri Balaji També und seiner Frau Veena També. Über viele Jahre hat sie regelmäßig Kochkurse, Seminare und Vorträge über ayurvedisches Wissen besucht.Der Kurs ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet. Dazu gehört:

 

Mehr Lesen ...
Powered by CuteNews