• Sa
    25
    Nov
    2017
    10.30 - 17.30 Uhr

    In der aktuellen Zeitqualität (astrologisch betrachtet ab Herbst/Winter: Jupiter in Skorpion: bis Ende 2018/und Saturn in Steinbock: bis 2020 ) haben wir mehr denn je die Möglichkeit, wachsende Bewusstheit, Unterscheidungsfähigkeit, ebenso wie Herzensenergie und Mut zu Authentizität zu entwickeln – die Fähigkeit, immer mehr den Weg der eigenen Seele zu gehen. In diesem Sinne wird an diesem Seminartag der Raum geschaffen, sich für die eigene Medialität und umfassendere Wahrnehmung zu öffnen. Wir können einen tieferen Zugang zu unserem authentischen Selbst – unserer inneren Wahrheit – gewinnen. Die Weisheit der Seele – die viel umfassender ist, als unser Alltagswissen – kann dann erfahren werden.

    In der Gruppe wird der Raum geöffnet, die Energien, die aus den Meister-Ebenen zu uns fließen, zu erfahren. Es besteht die Möglichkeit, das Feld der höheren Energien zu erspüren und sich für die energetischen Impulse zu öffnen – welche oftmals als regenerierend, nährend und heilsam erlebt werden. In Partnerarbeit können in geschützter Atmosphäre eigene emotionale Blockaden entlassen und die Schönheit der Bilder und Wahrnehmungen vom „Garten der Seele“ erlebt werden.

    Das bewusste Erleben und Nutzen unseres Seelen-Potentials ist ein Weg, sich für eine höhere Lebensqualität zu öffnen, emotionale Blockaden zu entlassen und sich der eigenen Ganzheit zu nähern. Klarheit in unseren Lebens- und Alltagsfragen, Achtsamkeit und Wertschätzung für sich und andere erwachsen daraus. Das Wissen der Seele kann in den Alltag integriert und erlebbar gemacht werden. Die spirituell-energetische Channel-, Heil- und Beratungsarbeit setzt hier an. Dieser Seminartag bietet allen Interessierten die Gelegenheit, die Resonanz- und Channelarbeit kennenzulernen und ihren besonderen Wert zu erleben.

    Neue Teilnehmer/innen sind herzlich willkommen, ebenso wie alle, die mit den medial-energetischen Channel- und Heilmethoden, bereits vertraut sind -

    und das Bedürfnis haben, einzutauchen, die Energien in der Gruppe zu erleben und aufzutanken.

    Bitte anmelden. Kosten 120 Euro,(aurvedisches Mittagessen kann für 12 € mitbestellt werden) Erm. f. Teilnehmer/innen der Ausbildung „In Resonanz sein als medialer Kanal/Channel“ ab März 2018: 70 Euro,auch im Nachhinein gewährt.

  • Sa
    25
    Nov
    2017
    So
    26
    Nov
    2017
  • So
    26
    Nov
    2017
    16 - 17.30 Uhr

    Ein paar schöne gemeinsame Yogastunden für die ganze Familie. Genießen Sie diese gemeinsame Zeit im Sinne der Kinder mit tänzerischen und spielerischen Elementen. Es verbindet als Familie besonders intensiv, gemeinsam auf diese tiefgehende Weise sich selbst, seinen Partner, Eltern, vielleicht auch Tante und Onkel, Nichte und Neffe und auf jeden Fall seine Kinder zu erleben.
    Kosten: 40 €

    (für die ganze Familie bis zu 4 Pesonen, jede weitere Person 10 € extra.)
    Bitte anmelden!

    Nächster Termin: 21.Mai 2017

     

  • Sa
    02
    Dez
    2017
    10 - 16 Uhr

    Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde achtsamkeitsbasierter Übungsweisen,

    Ich freue mich am Samstag, den 2. Dezember 2017 wieder einen Achtsamkeits-Übungstag bei Julia von Windheim im Aum Devi Triyogazentrum am Wald, Lübeck anbieten zu können.

    Schwerpunkt dieses Tages ist der achtsame und akzeptierende Umgang mit dem Stolpern und ‚Scheitern‘ in den kleinen und größeren Herausforderungen unseres Alltags.

    Sie bzw. Ihr seid herzlich dazu eingeladen.

    Bei Interesse bitte bis zum 31. Oktober 2017 bei mir per E-Mail anmelden

    Alles Gute und herzliche Grüße!

    Paul Stammeier

    Flyer als pdf

  • Sa
    09
    Dez
    2017
    17 - 20 Uhr

    Triyoga am Wochenende Workshops sind für diejenigen gedacht, die entweder nicht genug davon bekommen können oder zu weit weg wohnen, um in die wöchentlichen Kurse zu kommen oder aus anderen Gründen nicht an den regelmäßigen Kursen teilnehmen können. So könnt Ihr Euch wenigstens einmal im Monat Hingabe pur an Euch selbst und Eure Seele gönnen! :))

    Kosten: 45 € / erm. 40 €, Mitglieder 25 € Bitte anmelden!

    Triyoga und Klang (Julia und Uwe): So.09.04.17 11.00 – 14.00)

  • Sa
    30
    Dez
    2017
    10.30 - 17.30

    Am Ende des Jahres in den Rauhnächten: Zeit für Stille, Seelenreise, ein Tag des Rückzugs und Erspürens mit allen Sinnen, Klang, Triyoga, Meditation, Essen, Feuer, Sa. 30.12.17 10.30 –17.30 h mit Julia und Uwe

    Die Zeit, die wir allgemein „zwischen den Jahren“ nennen, ist eine äußerst wertvolle Zeit, die man auch nach alter mythologischer Tradition die „Rauhnächte“ nennt. Hier ist der Mondkalender schon zu Ende, aber das Sonnenjahr nach unserer Zeitrechnung noch nicht. Es ist eine Zeit außerhalb der Zeit. Diese „Leere“ ermöglicht es uns, sehr viel leichter Zugang zu unserer Seele zu bekommen. Dieser Tag möchte Euch in Eurem Bedürfnis nach tiefer innerer Ruhe und der Begegnung mit Euch selbst erreichen. Shri Shri Ravi Shankar sagte einmal:

    So wie ein Vogel immer wieder in sein Nest zurückkommen muss, so muss der Mensch immer wieder in seine Mitte zurückkommen.“

    In diesem Seminar geht es genau darum. Neben dem Fließen, in der dem Menschen eigenen Welle mittels des Triyoga, der Wellen des Klanges durch die Klangschalen, wird es über Meditation darum gehen, ganz bewusst das alte Jahr und alles was da gelassen werden soll, zu verabschieden und das neue Jahr mit all dem, was dem einzelnen wichtig ist, zu begrüßen. Es geht um die Verbindung mit dem inneren Selbst über eine SEELENREISE ebenso, wie das Genießen mit allen Sinnen u.a. über ein genussvolles ayurvedisches Mittagessen und eine Feuerzeremonie am Ende des Tages. Kosten inkl. Mittagessen 95 €/ erm.85 €/ Mitgl. 80 €. Bitte anmelden!